Der Vatikan und der europäische Faschismus

Der Vatikan und der europäische Faschismus

Die katholische Kirche war in Europa Steigbügelhalterin, Unterstützerin, Förderin und Helferin der faschistischen Bewegungen seit den 20iger Jahren des letzten Jahrhunderts. Franco, Mussolini, Horthy, Salazar, der Austrofaschismus Österreichs und andere hätten ohne die Unterstützung des Vatikans und katholischer Bischöfe nicht die Macht erobern können. Millionen Menschen fielen den Vernichtungsorgien dieser katholisch klerikal faschistischen Diktaturen zum Opfer.

Ein Fundstück

Karl Heinz Deschner über die Rolle der Päpste Pius XI und Pius XII bei der Errichtung der faschistischen Diktaturen in Spanien und Deutschland